Das neue Imkerjahr am 8. Januar 2016, startete der Imkerverein Reinfeld-Zarpen und Umgebung ,  mit einem geselligen Grünkohlessen in der Traditionsgaststätte "Zum Eckkrug". Etwa 20 der 45 Mitglieder versammelten sich mit ihren Ehepartnern oder Angehörigen zum zünftigen Neujahrsessen. Rainer Götze, Vorsitzender des Vereins,

begrüßte die Gäste erfreut über ihre große Zahl.

Noch hatten die Nordstormarner Bienenzüchter Zeit, - ihre rund 420 Völker in Reinfeld, Zarpen, Heilshoop, Bad Oldesloe warteten auf das Frühjahr. Der Verein konnte im Vorjahr einige jüngere Mitglieder, dabei auch weitere Frauen, aufnehmen. „Wir müssen uns keine Sorgen um unser schönes Hobby und unseren Verein machen“, so Rainer Götze. Der Verein sei lebendig, jährliche Aktionen wie die Standbegehung bei erfahrenen Imkern organisierten die Mitglieder. Es war ein nettes und gemütliches , gut 3-stündiges Beisammensein mit regem Austausch bei gutem Essen und Bewirtung.